baan doi schweiz

Schweizer Spenden für BAAN DOI

CHF
Zahlungsmethode auswählen
Persönliche Informationen

Spendensumme: 10,00 CHF

mit TWINT spenden

Unsere motivation

Der Förderverein Baan Doi Schweiz besteht seit dem Jahr 2014. Während eines Besuches von Graziella Ramponi Najai (Mitbegründerin von BAAN DOI) in der Schweiz kam die Gründung des Vereins sehr schnell zustande. Und es wurde ein Erfolg!

Unser Ziel ist es, mit Spenden das Kinderhaus BAAN DOI in Thailand zu unterstützen. Aber damit nicht genug! Wir bemühen uns, für die Aufwände, die hier in der Schweiz entstehen, immer wieder Sponsoren zu finden, um nicht die Kosten für die Arbeit hier in der teuren Schweiz entstehen zu lassen, sondern in Thailand. Denn eines ist uns wichtig: BAAN DOI soll in Thailand ein attraktiver Arbeitgeber sein, um auch in diesem Bereich seinen Status zu festigen.

Was auch uns Vorstandsmitglieder immer wieder bei der Stange hält, ist das Wissen, dass wir einer wachsenden Anzahl Kindern und Jugendlichen eine Zukunft bieten. Jene, welche zu BAAN DOI stossen – sei es im Kinderheim oder im Familienförderprogramm – haben das grosse Los gezogen. Sie bekommen die Chance, ihr Leben selbst zu gestalten und werden dabei aufmerksam begleitet.

Die Veränderung beginnt im Kleinen, dennoch bleibt sie wirkungsvoll.

Wer steht hinter Baan Doi Schweiz?

Wir sind alles Menschen, welche berührt sind durch die Geschichten der Kinder in BAAN DOI. Und wir sind bereit, unsere persönlichen Netzwerke spielen zu lassen, um Spenden zu generieren. Deshalb ist unser Vorstand bunt gemischt! Dies ist aber auch die Chance, immer wieder kreative Gedanken weiter zu verfolgen und zu verwirklichen.

Seit der Rückkehr von Graziella mit ihrer Familie in die Schweiz hat sich die Qualität unserer Arbeit noch einmal verändert. Graziella, die als Mitbegründerin von BAAN DOI direkt mit Informationen und  Wissen aufwarten kann, bringt neue Inputs. Zu sehen, wie nahe ihr die Kinder stehen, führt uns auch immer wieder vor Augen, wie wichtig die Arbeit ist, die wir leisten.

BAAN DOI ist unser Herzensprojekt. Die Visionen, die in Thailand angestrebt und umgesetzt werden, motivieren uns, dranzubleiben.

Die Möglichkeiten, die wir momentan betreiben, um Spenden zu generieren, sind beträchtlich.
So haben wir unser bewährtes Charity-Dinner im November. Im  2021 durften wir ein erstes klassisches Charity-Konzert durchführen und in Zusammenarbeit mit den Fördervereinen Deutschland und Österreich fand die erste Charity-Fahrradtour um den Bodensee statt.

Zudem werden wir regelmässig von Restaurationsbetrieben unterstützt, welche Hahnenwasser zugunsten von BAAN DOI verkaufen.

Events

Charity Dinner

Am 25. November 2022 findet das nächste Charity Dinner Kein Dach aus Kartonstatt. Anmeldungen an charity@baandoi.org

Charity Fahrradtour um den Bodensee

Die nächste Charity-Fahrradtour findet vom 15. bis 17. September 2023 statt. Melden Sie sich bei swiss@baandoi.org, wenn Sie die Tour als SponsorIn oder MitfahrerIn unterstützen wollen. Eindrücke der Ausgabe 2021 gibt es hier: Charity-Fahrradtour

Neuigkeiten sind auch auf unserer Facebookseite Baan Doi Schweiz zu finden.

10. Gönnerbrief des Fördervereins Baan Doi Schweiz
9. Gönnerbrief des Fördervereins Baan Doi Schweiz
8. Gönnerbrief des Fördervereins Baan Doi Schweiz
7. Gönnerbrief des Fördervereins Baan Doi Schweiz
6. Gönnerbrief des Fördervereins Baan Doi Schweiz

Der Vorstand

Graziella Ramponi-Najai   Präsidentin   
wohnt in Bever, ist Mutter von zwei Mädchen und verheiratet. Als Mitbegründerin ist Graziella ideal in dieser Funktion. Seit 2020 lebt sie nach vielen Jahren in Thailand wieder in der Schweiz.                             

Susanne Reisinger   Beisitzerin
wohnt in Bever, ist Mutter von zwei Jungs, verheiratet und kennt Graziella schon lange. Susanne führt eine Praxis für klassische Homöopathie und eine Schwimmschule. 2012 besuchte sie BAAN DOI mit der ganzen Familie während eines Monates.

David Studer    Kassier
wohnt in St. Moritz. Als Steuerberater betreibt er seit 20 Jahren das vom Vater übernommene Treuhandbüro. David ist mit einer Thailänderin verheiratet und wollte schon einmal selbst ein Kinderheim gründen. Allerdings hat er die Idee wieder aufgegeben und freut sich daher sehr, sich nun für das BAAN DOI Kinderheim engagieren zu dürfen.

Ina Good   Aktuarin      
wohnt in Celerina, ist Mutter von zwei Töchtern, Elisa und Isabel. Sie ist Immobilien-Unternehmerin und hat BAAN DOI zuletzt im Oktober 2016 mit ihrer Familie besucht.

Roland Hinzer   Beisitzer
wohnt in Pontresina, hat eine Familie mit zwei Kindern und zwei Enkelkindern. Von Beruf ist er Architekt und hat seit bald 20 Jahren sein eigenes Architekturbüro.
Roland unterstützt den Förderverein sehr gerne. „Es ist ein direktes Engagement, wo man sieht was entsteht. Das war der zentrale Punkt!“

Unterstützung
Hahnenwasserverkauf
Hier in der Schweiz sind wir mit sehr gutem Hahnenwasser gesegnet. Dank innovativer Hoteliers kann dieses Hahnenwasser in einzelnen Betrieben für ein kleines Entgelt konsumiert werden. Dank diesen Verkäufen können wir in jeder Saison kostbares Geld sammeln, welches wir ohne Abzug an BAAN DOI weiterleiten.

Im Moment verkaufen diese Betriebe Hahnenwasser zugunsten unserer Kinder bei BAAN DOI:
Bever Lodge, Bever
Restaurant Mulets Silvaplana
Restaurant Spinas, Val Bever
Restaurant Piruetta, Celerina
Hotel Soldanella-Sonneck, Samnaun
Hotel Albris, Pontresina
Hotel Albana, Silvaplana 

Bis Herbst 2016 war auch das Hotel Restaurant Hauser in St. Moritz mit dabei, als erster Betrieb im Engadin mit dieser Idee.

Der Förderverein Baan Doi Schweiz sammelt Geld für BAAN DOI zum einen über Gönnerbeiträge sowie über Patenschaften oder Spenden von Einzelpersonen und Unternehmen. 

Jahresbeitrag für Gönnerschaft
100.- Fr.   Einzelpersonen
150.- Fr.   Familien

Spenden sind in beliebiger Höhe erwünscht (Spenden an unseren Verein sind steuerlich absetzbar).

Schweizer Spenden für BAAN DOI

CHF
Zahlungsmethode auswählen
Persönliche Informationen

Spendensumme: 10,00 CHF

mit TWINT spenden

Patenschaften
90.- Fr. / Monat   Kinderpatenschaften
30.- Fr. / Monat   Projektpatenschaften

Bitte senden Sie den ausgefüllten Antrag auf Gönnerschaft an die unten angegebene Adresse (auch per E-Mail möglich).

Für alle weiteren Fragen stehen unsere Vorstandsmitglieder jederzeit zur Verfügung.

Adresse
Förderverein „Baan Doi Schweiz“
c/o Susanne Reisinger
Via Mulin 10
7502 Bever

E-Mail: swiss@baandoi.org

Spendenkonto

Graub. Kantonalbank St. Moritz
IBAN: CH94 0077 4010 2850 2080 0
BIC/SWIFT:   GRKBCH2270A

Baan Doi – Kinderhaus am schönen Berg

294 M. 4, Pong Pha, Mae Sai
Chiang Rai 57130

THAILAND

info@baandoi.org